Ördöghegyi-Berni Debby

Unsere Import-Hündin aus Ungarn

Für mehr Bilder bitte aufs Bild klicken!

Für mehr Bilder bitte aufs Bild klicken!

Die ungarische Debby kam auf Umwegen zu uns nach Deutschland. Ich war damals auf der Suche nach einer zweiten Hündin für die Zucht und habe mich spontan in ein Bild von der damals 15 Monate alten Debby im Internet verliebt. Da mir auch ihre Eltern und ihre Ahnentafel sehr gefallen, ist sie im November 2012 bei meinen Eltern eingezogen und bereichert nun – zusammen mit dem Rüden „Horst“ – deren Leben.

Ihre Blutlinien sind für uns sehr interessant, da sowohl jagdlich als auch optisch bzw. anatomisch einiges zu erwarten ist. Debbys Papa ist der rote Rüde „Ravnsager’s Kryptonite for Manipulus“, der in Ungarn bei der Baujagd eingesetzt wird und unter der Erde mit viel Schärfe und Härte arbeitet. Ihre Mama ist „Dalma von Excalibur“, die wiederum die Mutter vom bekannten Deckrüden „New Wave Especially for you“ ist. Auch Debbys Opa „Eddy vom Paland“ war ein sehr erfolgreicher und bekannter Jagdhund und Deckrüde in Ungarn, der sowohl bei der Baujagd als auch bei der Nachsuche eingesetzt wurde.

Debby ist hochsozial und kommt hervorragend mit unseren eigenen sowie auch mit allen anderen Hunden zurecht. Im Haus ist sie sehr lieb, schmusig, aufmerksam und manchmal ist sie auch ein kleines Sensibelchen. Draußen ist sie sehr quirlig, rennt für ihr Leben gerne und hängt locker alle anderen Hunde ab. Sie hat eine prima Nase und geht jeder Fährte hinterher. Sie ist spurlaut und liebt das Stöbern.

Noch bei ihrem alten Besitzer hat Debby in Ungarn im Jahr 2012 die ungarische Bauprüfung (H-BhFK) mit 100 Punkten und CACT bestanden.

Debby ist die Mama unseres B-Wurfs, G-Wurfs und J-Wurfs!

Debby’s Steckbrief

Rufname:
Debby, Stiffy
Vollständiger Name:
Ördöghegyi-Berni Debby
Wurftag:
07. August 2011
Züchter:
Marianna Belényiné Balla, Zwinger Ördöghegyi-Berni, Mitglied im Ungarischen Teckelklub
Geboren in:
Dunaharaszti/Ungarn
Eltern:
Mutter: Dalma von Excalibur
Vater: Ravnsager’s Kryptonite for Manipulus
Ahnentafel »
Zuchtbuch-Nr.:
A12T0016R
Fellfarbe/-art:
saufarben/Rauhhaar
Formwert:
V (vorzüglich)
Letzte Augenuntersuchung:
04.01.2015 (frei von PRA und Katarakt)
Test auf crd-PRA:
frei (N/N)
Test auf Glasknochenkrankheit (OI):
OI-frei!
Verhaltensbeurteilung:
bestanden am 06.01.2013
Leistungszeichen:
  • Ungarische Bauprüfung (H-BhFK), 100 Pkt. CACT
Erfolge:
  • V1 VDH CAC auf der Spezialausstellung in Werl-Holtum 12/2013