Paint it Black aus der Wutzelgrube FCI

Rauhaarteckel Deckrüde aus eigener Zucht

Abstammung & Jagdliches

Paint it Black wird bei uns nur Kalle – oder auch Karl-Heinz – gerufen. Er wurde als erster und bis dato einziger schwarzroter Welpe in unserer Zuchtstätte geboren.

Kalle war in jagdlichen Dingen sehr frühreif, früh spurlaut und macht mir in seiner Ausbildung viel Freude. Er jagt mit Köpfchen und Verstand. Im Saugatter zeigte er die tagesbeste Leistung – das Stöbern ist seine Passion.

Sein Vater „Enzian vom Käuzchenwald“ ist nicht nur Gebrauchssieger, sondern auch Bundessieger und Landessieger. Enzian ist hochpassioniert, steht im ständigen jagdlichen Einsatz und wird auf der Schweißhundestation seines Herrchens zur Nachsuche eingesetzt.

Kalles Mutter ist unsere Aloha, ein hervorragender Bauhund, deren Welpen uns in jeglicher Hinsicht immer sehr begeistern.

Charakter

Zuhause ist Kalle der liebste Hund der Welt, fügt sich perfekt in unser Rudel ein, spielt ausgelassen mit unseren Welpen und ist ein sehr angenehmer Begleit- und Familienhund.

Wer Kalle kennenlernt, verliebt sich auf der Stelle in diesen aufgeschlossenen und freundlichen Jungen. Er ist der absolute Besucherliebling von groß und klein und schafft es, jedermann um seine Pfoten zu wickeln.

Kalle ist für jeden Spaß zu haben, hat immer gute Laune und zeichnet sich durch seine hochsoziale Art anderen Hunden gegenüber aus, ganz egal ob groß/klein oder Rüde/Hündin.

Wir sind sehr gespannt, wie Kalle sich vererben wird. Seine ersten Welpen sind schon geboren worden.

Deckanfragen

Kalle lebt bei uns in 38268 Lengede. Deckanfragen bitte an mich!

Kontakt: Anika Ringwelski, E-Mail: deckrueden(at)wutzelgrube.de

Bilder von Paint it Black aus der Wutzelgrube FCI

Nachzucht & weitere Infos

Nachzucht

Zwinger „von der tausendjährigen Linde“ (C-Wurf)

Zwinger „von der tausendjährigen Linde“ (D-Wurf)

Zwinger „aus der Wutzelgrube FCI“ (U-Wurf)

Zwinger „vom Piepenbrink“ (G-Wurf)

Steckbrief von Paint it Black aus der Wutzelgrube FCI

Rufname:Kalle oder Karl-Heinz
Vollständiger Name:Paint it Black aus der Wutzelgrube FCI
Wurftag: 18. Mai 2018
Züchter: Anika Ringwelski,
Zwinger aus der Wutzelgrube FCI,
Mitglied im Deutschen Teckelklub 1888 e.V.
Geboren in: Lengede, Deutschland
Wurfstärke: 3 Rüden / 3 Hündinnen
Eltern: Mutter: Aloha Sun aus der Wutzelgrube FCI
Vater: Enzian vom Käuzchenwald

Ahnentafel >>

Geschwister: Potzblitz, Prachtbursche, Penny Lane, Pippilotta, Primadonna
Zuchtbuch-Nr.: 18T0985R
Fellfarbe/-art: schwarzrot/Rauhhaar
Formwert: V (vorzüglich)
Letzte Augenuntersuchung: 26.02.2019 (frei von PRA und Katarakt)
Test auf Glasknochenkrankheit (OI):frei (N/N)
Test auf crd-PRA: frei (N/N)
Test auf Merle-Gen:KEIN Merle-Träger
Verhaltensbeurteilung: Spurlautprüfung bestanden am 30.03.2019
Leistungszeichen:
  • Begleithundeprüfung (BHP-1)
  • Schussfestigkeitsprüfung (Sfk)
  • Spurlautprüfung / Jugend (Sp/J) – 97. Pkt., 1. Preis
  • Baueignungsbewertung / Jugend (BhFK/95/J)
  • Eignung zur Stöberjagd auf Schwarzwild / Jugend (ESw/J)
Erfolge:
  • V1 VDH-CAC/J und DTK-CAC/J auf der Spezialausstellung in Warmsen 08/2019
error: Bild & Text © by wutzelgrube.de